Endlich vorbei!

Endlich ist das erste große sportliche Ereignis dieses Sommers vorbei. Endlich sind die Abende nicht mehr von Fussball geprägt. Endlich kann man sich wieder auf wesentlicheres konzentrieren. Nicht, dass mir dieser knappe Monat nicht gut gefallen hätte, im Gegenteil. Spanien ist absolut verdient Europameister geworden. Für Deutschland hat’s diesmal nicht mal zum Meistertitel der Herzen gereicht. Italien hat einen neuen alten Trainer. Und es scheint in Dornbirn sogar den einen oder anderen Spanier zu geben. Da sind nämlich grad welche hupend vorbei gefahren im strömenden Regen.

Bye bye, Euro 2008. Meine Prognosen waren zwar allesamt für den Popo, aber Spass hat’s trotzdem gemacht.

Ich bin “Patriot” und habe den Tipp im Tippspiel geändert!

Österreich gewinnt 1:0! 30 Jahre nach Cordula ’78 (schamlos von Vanessa gefladert) wird Jösterreich mit dem Wunder von Wien für die jahrelangen Gnackwatschn vom großen Nachbarn entschädigt. Peppi Hickersberger wird zum Heiligen ernannt, tritt nach der EM (dem Vorbild von Lippi nach dem WM Titel folgend) ab und ersetzt Schneckerl Prohaska als ORF Experte in Sachen Fussball. Yeah!

Frisch gekocht öhm gebacken #10 – Himbeer-Sahne-Roulade

Schreibt man Roulade überhaupt Roulade oder muss man nach neuer deutscher Rechtschreibung Rulade oder Rolade schreiben? Ich bleib bei Roulade und da ich aus aktuellem Anlasse eine gebacken habe, hier mein Rezept. A propos, bei der Masse bleibt höchstwahrscheinlich etwas übrig. Das kann man toll einfrieren und als Eis essen! Mhmm, lecka!

Continue reading “Frisch gekocht öhm gebacken #10 – Himbeer-Sahne-Roulade”

Mein Augenarzt-Debakel

Wurde nicht einmal das Gesundheitssystem in Österreich als so gut in den Himmel gelobt? Kein Patient bleibt aussen vor? Vorsorge wird groß geschrieben? Nix da! Ich versuche seit Anfang des Jahres einen Termin zur Kontrolle meiner Augen bei einem der Augenärzte hier in Dornbirn zu ergattern. Resultat? Beim einen ist kein Durchkommen, beim anderen steht auf der Homepage man solle sich zur rascheren Abwicklung doch per Mail bei ihnen melden und wird dann einen Monat später angerufen und erhält die Mitteilung, dass man doch ein “Neukunde” sei und mit einem Termin frühestens Anfang 2009 zu rechnen hätte. Ich sei ja kein Akutfall. Soll ich mir ein Auge ausstechen, damit ich als Akutfall zumindest das andere kontrolliert haben kann?