MEISTER!

Wir haben es geschafft! In einer Partie, die nach dem 2. Drittel als sicher im Sack zu sein schien und dann aber doch noch einmal verdammt spannend wurde (4:5 14 Sekunden vor Schluss), sind dann schlussendlich doch die Bulldogs als Sieger vom Eis gegangen und können zum dritten Mal in Folge den Meistertitel im Ländle behalten!

Ich gratuliere allen am Sieg beteiligten: der Mannschaft, Kjell G Lindqvist (danke fiel!), dem Vorstand, allen ehrenamtlichen Helfern (zu denen ich mich auch stolz zählen darf) und den ganzen Fans, die so zahlreich die Spiele der Bulldogs besucht haben.

Den ganzen Neidern und immer alles schlecht Redern gönne ich es in den Allerwertesten, dass Dornbirn Meister geworden ist!

Finale!

Ich habe schon länger nichts mehr über Eishockey geschrieben, ich weiß. Aber wenn ich dieses heutige entscheidende Halbfinalspiel gegen die VEU Feldkirch im Kopf Revue passieren lasse, dann muss ich einfach was darüber schreiben.

Continue reading “Finale!”