Nintendoes!

Durchwachsene Erwartungen hatte ich. Als Miyamoto bei Zelda gesuckt hat, weil die Steuerung gelaggt hat wie Sau, sah ich mich bestätigt und an das Kintect Star Wars Debakel erinnert. Die Anspielung auf die iPhone 4 Konferenz wurde beim dritten Mal auch nicht besser.

Dann kam Mii Party und ich dachte: was hattest Du erwartet?

Aber dann! Holla die Waldfee! Nintendo hat es zum ersten Mal geschafft in mir mehr als Interesse zu wecken. Ich bin beim 3ds gar gehyped! Hätte Reggie am Ende noch angekündigt, dass das Gerät ab sofort verfügbar ist, ich hätte sofort die Kreditkarte gezückt. Und einen Wii hätte ich aus purer Freude an dieser PK gleich mit gekauft. Wie gibt’s das bitte? Ich mag doch Nintendo nicht? Aber nun auf einmal delivern sie das, was mir MS immer gegeben hat und worin MS kläglich gescheitert ist am gestrigen Abend?

Ein Wort schwirrte mir heute immer im Kopf herum: SEGA – Gott habe sie seelig – machte einst Werbung damit: SEGA does what Nintendon’t. Heute gilt das bestimmt nicht! Heute gilt Nintendoes!  

Leave a Reply