Die gute Seite des Mumps

Die letzten zwei einhalb Wochen war ich von Mumps geplagt. Deshalb hab ich ein spanisches und ein schwedisches Krankenhaus von innen gesehen, konnte meinen Urlaub in Stockholm nicht genießen. Außerdem hatte ich zum ersten Mal seit vielen Jahren Fieber. Und war auch zum ersten Mal seit langem für längere Zeit (sprich die ganze Woche) krank geschrieben. Horror!

Im schwedischen Krankenhaus in Stockholm gab mir die Ärztin zur Diagnose Zitronensaft zum Trinken. Das brachte meine Bäckchen ganz schön zum Schwellen. Daraufhin sagte die Ärztin: “You look like a hamster!” Im Zimmer gab es Gelächter. Ich lachte nicht. Damals zumindest.

Im Nachhinein war das dann doch ein sehr lustiger Moment und ich habe ihn auch meinen liebsten Freunden erzählt. Das Resultat ist das hier:

hamster.jpg

Ein kleiner Hamster von Nici, den mir Nicole geschenkt hat. Ist der nicht knuffig? Danke!

Leave a Reply