8 Replies to “Eishockey Liveticker 1.3.2 verfügbar”

  1. Sehr geehrter Herr Widmann,

    folgenden Fehler bekomme ich bei Ihrem Liveticker:

    Warning: touch() [function.touch]: open_basedir restriction in effect. File(/httpdocs/liveticker/tickerdata//update_1) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/streethockey-base.de/httpdocs:/tmp) in /var/www/vhosts/streethockey-base.de/httpdocs/liveticker/admin/liveticker.php on line 164

    bzw.

    Warning: touch() [function.touch]: open_basedir restriction in effect. File(/httpdocs/liveticker/tickerdata//update_1) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/streethockey-base.de/httpdocs:/tmp) in /var/www/vhosts/streethockey-base.de/httpdocs/liveticker/admin/liveticker.php on line 164

    Warning: Cannot modify header information – headers already sent by (output started at /var/www/vhosts/streethockey-base.de/httpdocs/liveticker/admin/liveticker.php:164) in /var/www/vhosts/streethockey-base.de/httpdocs/liveticker/admin/liveticker.php on line 108

    können Sie mir dabei helfen.
    Ihr Liveticker soll bei der DM2009 in Kaufbeuren eingesetzt werden.

    Kann ich den Pfad für die Logos auch vorgeben und als auswahlmenü hinterlegen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Paitzies

  2. Hallo Marc, das Problem hängt damit zusammen, dass die Pfade in der config.php falsch gesetzt wurden. Der Pfad muss aboslut zum Laufwerk gesetzt werden und sollte in Deinem Fall wohl /var/www/vhosts/streethockey-base.de/httpdocs/liveticker/tickerdata heissen. Selbiges gilt auch für FRAGMENTDIR.

    Danach sollte es klappen.

  3. Hi,

    hat geklappt.

    Irgendwas bei anpassen des Designs zu beachten?
    Würde gerne die Logos mit hilfe von Dropp-Down-Menüs aus einem Verzeichnis auswählen. Hierzu eine Ahnung ?

  4. Hallo Martin
    Möglicherweise werde ich in der neuen Saison den Liveticker privat einstezen und bin nun dabei alles testhalber aufzusetzen.
    Nun kommt aber folgende Fehlermeldung
    Warning: Cannot modify header information – headers already sent by (output started at /srv/www/vhosts/veufeldkirch.at/httpdocs/liveticker/config.php:17) in /srv/www/vhosts/veufeldkirch.at/httpdocs/liveticker/admin/liveticker.php on line 108
    Trotz dieser Meldung kann man die Aenderung im Liveticker sehen.
    Wo kann man da den Hebebl ansetzen, um diese “Unschönheit” wegzubringen?
    Weiters eine kleine Anregung. Ich weiss zwar nicht ob man das machen kann, aber wenn man vor jedem Spiel die Mannschaftsaufstellung aus dem Verbandsticker importieren könnte hätte man immer die ganz genaue Aufstellung.
    Ich bin absolter Laie in der gesamten Programmiereungsgeschichte.

  5. Hallo yvo, für mich schaut’s so aus, als hättest du in der config.php am Schluss noch ein paar Leerzeilen drinnen. Die config.php ist nur 15 Zeilen lang, der Output wird in Zeile 17 erkannt. Ist für mich ein Zeichen dafür. Probier’s mal.

    Die Idee mit der Mannschaftsaufstellung aus dem Verbandsticker müsste ich mir genauer anschauen. Leider hätte ich dort nur die Möglichkeit die Daten aus deren – extrem unhübschen – Code herauszufiltern. Das wäre fehleranfällig und komplex. Die Idee nehme ich aber mit auf meine Todo Liste und schau, ob ich da was machen kann. Würde mich freuen, wenn die VEU wieder den Ticker einsetzen würde.

  6. Danke Martin
    Das wars. nun klappt alles wieder.
    Ob die VEU einen liveticker macht weiss ich im Moment nicht, aber ev. machen wir das privat.
    Der Verbandsticker ist ja nur für Daten ohne Emotion.
    Ach ja wenns nicht geht mit dem herausfiltern der Daten wie wäre es, wenn man per drag and drop die Mannschaftaufstellung und die Logos holen könnte?

  7. Privat oder offiziell ist doch egal! Hauptsache es gibt nicht nur dieses rein statistische Ding vom Verband, das absolut nichts vom Spiel zwischen den Strafen, Toren und Pausen gibt. Würde mich sehr freuen, wieder live was von der VEU miterleben zu können.

    Auf meiner Projektliste habe ich aktuell eine Reihe von interessanten neuen Features, die ich – wenn’s die Zeit dann endlich mal zulässt – gerne einbauen würde. Wie ich die Sache mit der Aufstellung vereinfachen könnte, ist mir leider noch nicht ganz klar. Da fällt mir aber bestimmt noch was ein! Ich möchte halt versuchen, dass es möglichst unabhängig bleibt von eishockey.at, da der Ticker ja auch von Mannschaften außerhalb Österreichs verwendet wird.

  8. Nein das könnte ev. als Option sein und könnte eben vom Verbandsticker kommen. Es geht ja dann eigentlich nur, dass man dann immer die offiziellen Spieler des Tages in der Aufstellung hätte. Ist aber kein absolutes MUSS, sondern ein könnte.
    Eine Vereinfachung wäre schon, wenn man die Mannschaftslogos und die Mannschaftsaufstellung so wie schon gesagt per drag and drop einfügen könnte und sie nicht auf dem Umweg des kopierens machen müsste.

Leave a Reply