O guide, where art thou?

Hände hoch! Keine Sorge, ich habe keine Waffe. Ich suche einen ortskundigen Eingeborenen, der/die mir die Geheimnisse des Bregenzerwaldes zu eigen machen kann. Eigenes Auto vorausgesetzt. Sie müssen wissen, ich fahre nicht sehr gerne.

Ich will, nein, ich muss den Wald entdecken! Aber bitte mit Sahne! Wer bis jetzt nicht wusste, dass der Wald 22 Gemeinden hat, sollte jetzt die Hand runternehmen. Alle anderen können schon mal anfangen die Autos zu betanken. Ich will die Führung, ich will sie bald und ich will so tief rein, bis es weh tut.

Wussten Sie, dass Krumbach keine tausend Einwohner hat? Hände runter! Oder, dass es in Hittisau ein Kriegerdenkmal gibt? Nein? Leider ausgeschieden!

Also: sie fühlen sich berufen diesem Zuagroaßta das faszinierende, unbekannte Tal hinterm Bödele näher zu bringen? Call me!

P.S.: wer an dieser Stelle ein “Buckelige Verwandtschaft, Part deux” erwartet hatte, muss sich noch etwas gedulden. Es gab unerwartete Wendungen, die müssen erst verarbeitet werden. Kommt aber, keine Sorge. Versprochen.

Technorati Tags:

Leave a Reply