I won’t be a drama queen anymore

Wer in den letzten Tagen hier und die vor Selbstbemitleidung triefenden Einträge gelesen hat, wird sich jetzt vielleicht wundern und fragen, wo diese denn geblieben seien? In dieser Hinsicht kann ich nur sagen, dass ich sie in den Status “draft” zurückversetzt habe, da – so wurde mir gesagt – es nicht förderlich für das Eigenmarketing ist, wenn man als Drama Queen die weibliche Seite im Manne zum Besten gibt. Mehr schreib ich jetzt nicht mehr darüber.

Leave a Reply