Offizielles Bulldogs Forum abgeschaltet. Bulldogs am Ende?

Es war abzusehen und schade drum ist es auch nur in einem gewissen Maß, denn einen echten Mehrwert brachte das Forum nicht. Was jedoch bemerkenswert ist ist die Tatsache, daß es so vorhersehbar war. Ich werde das Gefühl nicht los, daß bei uns in der Vereinsführung immer alles so wischi waschi mäßig gemacht wird. Vieles wird angegriffen (Fanclub, Forum, Liveticker, Puckspiel, etc.), weniges durchgezogen. Teilweise frage ich mich echt wie es diese Ansammlung an Chaoten schafft eine komplette Saison Nationalliga durchzuhalten, ohne sich in Luft aufzulösen, bzw. pleite zu gehen.

Und da ist das Forum halt auch ein Teil von. Statt sich darum zu kümmern und endlich die Störenfriede zu beseitigen (sollte ja nicht so schwer sein die paar Hanseln zu identifizieren), werden fleißig die Beiträge gelöscht was zu Unmut und Trotzreaktionen führt. Statt dazu Stellung zu nehmen werden einfach auch diese Beiträge gelöscht. Und statt es jetzt endlich mal richtig zu machen wird das Forum geschlossen. Der dürftige Ersatz ist ein Gratisforum der "Fanbewegung" bei dem man mit Werbung zugemüllt wird und wo offensichtlich vergessen wurde den anonymen Zugriff zu sperren.

Schöne bunte Forenwelt.

Update 19:55

ROTFL, das Forum ist nun doch wieder aktiv.

Leave a Reply