Second Sight durchgespielt.

Ich habe Second Sight vor einer halben Ewigkeit bei Play.com im Bundle mit Psy-Ops um 30€ oder so gekauft und auch irgendwann mal die ersten paar Missionen angespielt. Ich fand's damals zwar nett und es spielte sich gut, trotzdem hab ich dann 1000 andere Sachen zu Tun gefunden, als mit Second Sight weiterzumachen.

${more}

Da nun Conker noch nicht gekommen war, ich mit Resi 4 mein Freitagsdebakel erlebt habe und ich irgendwie keinen Bock habe Metal Gear Solid 3 weiter zu spielen, habe ich gestern das Spiel wieder zur Hand genommen und SECHS Stunden am Stück gezockt!

Second Sight hat es gestern einfach geschafft mich zu packen und ließ mich nicht mehr los. Heute waren nur noch die letzten 3 Missionen dran. Und? Das Spiel wußte zu überzeugen. Da ist die sehr gelungene musikalische Untermalung, der eigenwillige, gewöhnungsbedürftige, aber stimmige und durchaus schöne Grafikstil, den Free Radical wählte, die gute Steuerung, die leider manchmal an der Kamera scheitert, trotzdem aber leichtgängig und intuitiv ist. Dazu kommt, daß die Story von schönen Cutscenes mit glaubwürdigen Sprechern erzählt wird.

Meine Stats (auf normal):

Time spent playing: 9:19:56
Attempts: 38
Successes: 17
PSI units used: 189.33
Telekinesis: 13%
Healing: 17%
Psi Pulse: 6%
Charm: 15%
Projection: 29%
Possession: 20%
Distance travelled: 32.8km
Your blood lost: 1385.7
Their blook spilt: 2629.8
Mucky feet: 3112
HI-Scores
JC's Training: 460
Franklin's Training: 718

Wird ziemlich konfus das Ganze am Ende. 100%ig sicher, was da jetzt passiert ist, bin ich mir nicht. Ich weiss ja nicht mal, ob Vattic jetzt der Gute ist, bzw. was von dem Ganzen jetzt tatsächlich geschehen ist. Wenn's jemand besser weiss: sagen!

Leave a Reply